Wassersteine – Rohsteine als ursprünglichere Variante zu feinen Trommelsteinen

Im Gegensatz zu den feineren Trommelsteinen sind Rohsteine, oder auch rohe Wassersteine genannt, wesentlich Härter und sie haben nicht die feinen abgerundeten Kanten der gern genutzten Trommelsteine. Auch aus diesem Grund empfehlen wir es nicht die Rohsteine in feinen Glaskaraffen zu verwenden, da diese leicht zerkratzen könnten.

Rohsteine sind aufgrund Ihrer ungeschliffenen Beschaffenheit meistens etwas preiswerter in der Anschaffung. In dieser Kategorie finden Sie Sodalith, Rosenquarz, Bergkristall, Aventurin und Amethyst Rosteine in verschiedenen Mengeneinheiten. Wassersteine als Rohsteine sind ebenfalls sehr beliebt und haben die gleiche positive Wirkung wie die geschliffenen Wassersteine.

Im Gegensatz zu den feineren Trommelsteinen sind Rohsteine, oder auch rohe Wassersteine genannt, wesentlich Härter und sie haben nicht die feinen abgerundeten Kanten der gern genutzten... mehr erfahren »
Fenster schließen
Wassersteine – Rohsteine als ursprünglichere Variante zu feinen Trommelsteinen

Im Gegensatz zu den feineren Trommelsteinen sind Rohsteine, oder auch rohe Wassersteine genannt, wesentlich Härter und sie haben nicht die feinen abgerundeten Kanten der gern genutzten Trommelsteine. Auch aus diesem Grund empfehlen wir es nicht die Rohsteine in feinen Glaskaraffen zu verwenden, da diese leicht zerkratzen könnten.

Rohsteine sind aufgrund Ihrer ungeschliffenen Beschaffenheit meistens etwas preiswerter in der Anschaffung. In dieser Kategorie finden Sie Sodalith, Rosenquarz, Bergkristall, Aventurin und Amethyst Rosteine in verschiedenen Mengeneinheiten. Wassersteine als Rohsteine sind ebenfalls sehr beliebt und haben die gleiche positive Wirkung wie die geschliffenen Wassersteine.

Filter schließen
von bis
Zuletzt angesehen