Zigeunerkarten, Wahrsagekarten, Skatkarten

Wahrsagekarten, wie wir sie heute kennen gibt es ungefähr seit dem 18. Jahrhundert. Ursprünglich verwendete man hierzu die Skat- oder Bridgekarten. Besonders gerne wurden bei Hofe die Karten gelegt, denn hier wollte man auf die richtungsweisenden Informationen zur Politik, Liebe und Geschäft nicht verzichten. Die Kirche jedoch verbot die Karten für den Gebrauch des Glückspiels oder der Wahrsagerei in regelmäßigen Abständen unserer Zeitrechnung. Da aber gerade die Herrscher und Könige sich gerne die Karten legen ließen und mit der Kirche keine Schwierigkeiten bekommen wollten oder durften, ließen sie die Spielkarten zu einem Gesellschaftspiel werden und ließen die einfachen Skatkarten in bebilderte Aussagen umsetzen. Es sollten einfach mittels der Karten Geschichten zum Zwecke der allgemeinen Belustigung entstehen, doch sollte auch die Möglichkeit zur wirklichen Wahrsagerei nicht völlig verhindert werden.

Wahrsagekarten, wie wir sie heute kennen gibt es ungefähr seit dem 18. Jahrhundert. Ursprünglich verwendete man hierzu die Skat- oder Bridgekarten. Besonders gerne wurden bei Hofe die Karten... mehr erfahren »
Fenster schließen
Zigeunerkarten, Wahrsagekarten, Skatkarten

Wahrsagekarten, wie wir sie heute kennen gibt es ungefähr seit dem 18. Jahrhundert. Ursprünglich verwendete man hierzu die Skat- oder Bridgekarten. Besonders gerne wurden bei Hofe die Karten gelegt, denn hier wollte man auf die richtungsweisenden Informationen zur Politik, Liebe und Geschäft nicht verzichten. Die Kirche jedoch verbot die Karten für den Gebrauch des Glückspiels oder der Wahrsagerei in regelmäßigen Abständen unserer Zeitrechnung. Da aber gerade die Herrscher und Könige sich gerne die Karten legen ließen und mit der Kirche keine Schwierigkeiten bekommen wollten oder durften, ließen sie die Spielkarten zu einem Gesellschaftspiel werden und ließen die einfachen Skatkarten in bebilderte Aussagen umsetzen. Es sollten einfach mittels der Karten Geschichten zum Zwecke der allgemeinen Belustigung entstehen, doch sollte auch die Möglichkeit zur wirklichen Wahrsagerei nicht völlig verhindert werden.

Filter schließen
 
von bis
  •  
-
Zigeuner Orakel Set - Liebe, Glück, Erfolg
Die Zigeuner-Orakelkarten, auch als Zigeuner Wahrsagekarten bekannt, entstanden Anfang des 20. Jahrhunderts in Österreich. Nach den Lenormand-Karten und den Kipper-Karten sind die Zigeuner Karten die meistverkauften Orakelkarten...
14,99 € *
Nur noch 1 auf Lager !
Schnellansicht
Schnellansicht
Zum Produkt
-
Biedermeier Aufschlagkarten
Nachdruck sehr populärer Wahrsagekarten vom Beginn des 19. Jahrhunderts. dt. Anleitung
6,95 € *
Sofort lieferbar
Schnellansicht
Schnellansicht
Zum Produkt
Zuletzt angesehen